Cookie Policy

Erweiterte Informationen zur Verwendung von Cookies

Was sind Cookies?

Cookies bestehen aus kleinen Codeabschnitten, die die vom Benutzer besuchten Seiten an den Browser senden, wo sie gespeichert und dann während der Navigation oder beim nächsten Besuch desselben Benutzers erneut an dieselben Seiten übertragen werden. Während der Navigation auf einer Website kann der Benutzer auf seinem Arbeitsplatzrechner auch Cookies erhalten, die von anderen Sites oder Webservern (sog. „Dritten“) gesendet werden, auf denen sich einige Elemente (wie z. B. Bilder, Karten, Töne, spezifische Links zu Seiten anderer Domains) der Seite befinden können, die der Benutzer gerade besucht. So ermöglichen und/oder erleichtern Cookies z. B. den Zugriff auf bestimmte Internetseiten, um die Navigation des Benutzers zu verbessern (d. h., sie ermöglichen die Speicherung besuchter Seiten und anderer spezifischer Informationen, wie z. B. häufiger besuchte Seiten, Verbindungsfehler usw.), oder sie ermöglichen Profilierungsaktivitäten. Um eine Website vollständig und einfach nutzen zu können, sollten Sie daher Ihren Browser so konfigurieren, dass er den Empfang solcher Cookies akzeptiert.

Art der von der Website verwendeten Cookies

Technische Cookies

Der Zweck von technischen Cookies besteht darin, die Durchführung von Tätigkeiten zu ermöglichen, die für das einwandfreie Funktionieren der Webseite notwendig sind. Die vom Verantwortlichen verwendeten technischen Cookies können in die folgenden Unterkategorien unterteilt werden:

  • Navigations- oder Session-Cookies

    mit denen die Navigationspräferenzen gespeichert und die Navigationserfahrungen optimiert werden können. Diese Cookies sind für die Navigation auf der Website mit all ihren Funktionen, wie der Aufrechterhaltung der Sitzung und dem Zugang zu den geschützten Bereichen, unerlässlich. Sie sind notwendig, denn ohne sie wäre es nicht möglich, die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Die Verwendung von Session-Cookies, die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und mit dem Schließen des Browsers wieder gelöscht werden, ist ausschließlich auf die Übertragung von Session-IDs (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die notwendig sind, um die sichere und effiziente Erkundung der Website zu ermöglichen. Die auf dieser Website verwendeten Session-Cookies vermeiden den Einsatz anderer Computertechniken, die die Vertraulichkeit der Navigation der Benutzer beeinträchtigen könnten, und ermöglichen nicht die Erfassung von personenbezogenen Identifikationsdaten des Benutzers;

  • Analytics-Cookies

    durch die statistische Informationen darüber erhalten werden, wie die Benutzer navigieren. Sie sammeln und analysieren Informationen über die Nutzung der Website durch die Besucher (besuchte Seiten, Anzahl der Zugriffe, Verweildauer auf der Website usw.), um die Verwaltung der Website zu optimieren. Diese Informationen werden in aggregierter und anonymer Form verarbeitet, und diese Cookies sammeln keine Informationen, die in irgendeiner Weise den Benutzer identifizieren können.

Für die Installation und Verwendung dieser Cookies ist die vorherige Einwilligung des Benutzers nicht erforderlich (Siehe Bestimmung der Datenschutzbehörde vom 8. Mai 2014 über den Schutz personenbezogener Daten hinsichtlich: „Identifizierung vereinfachter Verfahren zur Information und die Einholung der Einwilligung zur Verwendung von Cookies“). Die Website funktioniert nur dann optimal, wenn die technischen Cookies aktiviert sind. Sie können sich dennoch entscheiden, die Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer nicht zuzulassen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern, wie unten angegeben. Bitte beachten Sie jedoch, dass durch Deaktivierung der Cookies bestimmte Funktionen der Website deaktiviert werden können.

Arten von Cookies oder Tools von Drittanbietern, die diese für statistische Zwecke verwenden können

Die in diesem Abschnitt enthaltenen Dienste ermöglichen es dem Verantwortlichen, die Verkehrsdaten zu überwachen und zu analysieren und dienen dazu, das Benutzerverhalten zu verfolgen.

Google Analytics mit anonymisierter IP-Adresse

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. („Google“), einer nicht mit dem Verantwortlichen im Zusammenhang stehenden Firma. Google verwendet die gesammelten personenbezogenen Daten der Benutzer, um die Nutzung dieses Online-Bereichs zu verfolgen und zu untersuchen, Reports zu erstellen und sie mit anderen, von Google entwickelten Diensten zu teilen. Google kann die personenbezogenen Daten zur Kontextualisierung und Personalisierung der Anzeigen in seinem Werbenetzwerk verwenden. Durch diese Integration von Google Analytics wird die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse) anonymisiert. Die Anonymisierung funktioniert durch Verkürzung der IP-Adresse der Nutzer innerhalb der Grenzen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderer Länder, die dem Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum angehören. Nur in Ausnahmefällen wird die IP-Adresse an die Server von Google gesendet und in den USA gekürzt.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

Ort der Verarbeitung: USA – Privacy PolicyOpt Out.

Die Verwaltung von Cookies im Browser

Der Benutzer kann seine Cookie-Einstellungen direkt in seinem Browser verwalten und z. B. verhindern, dass Dritte Cookies installieren. Außerdem können die Einstellungen des Browsers verwendet werden, um Cookies zu löschen, die in der Vergangenheit installiert wurden, einschließlich aller Cookies, für die Sie der Installation von Cookies durch diese Website zustimmen. Es ist wichtig zu beachten, dass durch die Deaktivierung aller Cookies die Funktion dieser Website beeinträchtigt werden kann. Informationen über die Verwaltung von Cookies in Ihrem Browser finden Sie unter den folgenden Adressen: Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Microsoft Windows Explorer.

Einen Überblick über die Vorgehensweisen für die gängigsten Browser finden Sie auch unter folgender Adresse: https://cookiepedia.co.uk/how-to-manage-cookies.

Zu Informationszwecken möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Werbeunternehmen Ihnen auch die Möglichkeit geben, den Erhalt gezielter Anzeigen abzulehnen, wenn Sie dies wünschen. Dies verhindert nicht die Einstellung der Cookies, aber es unterbricht die Verwendung und Erfassung bestimmter Daten durch diese Unternehmen.

Für weitere Informationen und Opt-out-Möglichkeiten besuchen Sie bitte die Seite http://www.youronlinechoices.eu/it

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenverarbeitung (im Folgenden „Verantwortlicher“) ist die Firma Laminam SpA mit Sitz in Fiorano Modenese (MO) – Via Ghiarola Nuova Nr.  258.

Dauer der Verarbeitung

Die von dieser Website verwalteten Cookies haben eine maximale Dauer von 365 Tagen, sofern sie nicht freiwillig durch Wiederholung der Einwilligung erneuert werden.

Rechte der betroffenen Person

Sie können von Ihrem Recht Gebrauch machen, der vollständigen Verwendung von Cookies zu widersprechen, indem Sie diese Website verlassen und die Verwendung von wesentlichen technischen Cookies ablehnen, die für deren Betrieb notwendig sind.

Alle Anfragen nach Informationen oder Klarstellungen oder bezüglich der Ausübung von Rechten können an den Verantwortlichen unter der folgenden E-Mail-Adresse gerichtet werden: privacy@laminam.com

Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde gemäß Art.  77 der Verordnung einzureichen, die unter garante@gpdp.it oder über die Website http://www.gpdp.it kontaktiert werden kann

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung über Cookies kann im Laufe der Zeit Änderungen unterliegen – auch im Zusammenhang mit dem möglichen Inkrafttreten neuer Branchenvorschriften, der Aktualisierung und/oder Bereitstellung neuer Dienstleistungen oder technologischer Innovationen – daher bitten wir den Benutzer, diese Seite regelmäßig zu konsultieren.