Besuchen Sie uns auf unserem Messestand in der Pad/Halle 30, Stand-Nr. B52-C57 Bologna Fiere @ CERSAIE vom 26 - 30 September 2022
Land

Außenfassaden

Ein moderner Look mit herausragenden technischen Leistungsmerkmalen, das ist es, was wir bieten können, wenn wir von Verkleidungen für Außenfassaden sprechen. Der Einsatz von Laminam-Keramikplatten an der Fassade ist eine ideale Lösung, eine perfekte Mischung aus Ästhetik und Technik. Die zahlreichen Kollektionen und vielen erhältlichen Nuancen stellen so eine hervorragende Anpassungsfähigkeit an jeden Kontext und an alle Gebäudearten sicher.
Dank ihrer technischen Merkmale, der Größen und des Designs sind die Keramikverkleidungen für Fassaden von Laminam die ideale Entscheidung für herausragende Leistungsmerkmale in Sachen Energieeinsparung, Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung, Verschleiß, Chemikalien und Abrieb.

Gleich, ob es sich um die Durchführung eines Neubauprojekts oder um eine Renovierung handelt, Laminam stellt für Außenfassaden eine große Auswahl an für alle Einsatzzwecke geeigneten Keramikplatten zu Verfügung, in Stärken von 3 bis 20+, die je nach Anforderung gemäß der geltenden Normen angewandt werden können.
Die an der Natur inspirierten Laminam-Kollektionen wurden im Laufe der Zeit mit neuen Texturen und Ausführungen bereichert, um der Kreativität von Designern, Architekten und allen Anwendern gerecht zu werden, die ihrem Raum ein neues, leistungsstarkes und ästhetisch überlegenes Gepräge geben wollen.

Für alle Produkte stehen in dem speziellen Bereich die Bim-Objects bereit, die der Bim-Planung gewidmet sind. Die BIM-Informationsmodelle sind von Laminam geteilte strategische Ressourcen zur Unterstützung der Architekten und Designer, mit dem Ziel, ihnen während der Projektumsetzung bei der Auswahl der Keramikoberfläche behilflich zu sein.
Die Verkleidungen für Außenfassaden von Laminam aus Feinsteinzeug erlauben dank der typischen Eigenschaften von Keramik eine längere Lebensdauer der Oberflächen und eine bessere Beständigkeit gegenüber Witterungseinflüssen. Denn Laminam-Platten sind gegen Hitze, hohe Temperaturen und Temperaturschwankungen beständig und darüber hinaus, dank der geringen Porosität der Oberfläche, auch feuchtigkeits- und UV-beständig. Ihre Farben verändern sich auch im Laufe der Zeit nicht und so werden die Platten für jedes Projekt zu einer Bereicherung.

Die Keramikoberflächen von Laminam können für alle Arten von Verkleidungen eingesetzt werden, unter anderem für:

Hinterlüftete Fassaden, Wärmedämmverbundsysteme und aufgeklebte Verkleidungen

Der Einsatz von Keramikplatten von Laminam für Außenverkleidungen bringt eine Vielzahl von Vorteilen mit sich:

  • Ihre gefällige und eindrucksvolle Optik ruft die Schönheit von Naturmaterialien in den Sinn.
  • Sie fördern die Wärmedämmung und damit die Energieeinsparung.
  • Dank ihrer geringen Stärke und der daraus resultierenden Leichtigkeit belasten sie das Tragwerk nicht.
  • Sie sind feuerfest: im Brandfall wirken sie dem Umsichgreifen der Flammen entgegen.
  • Sie bieten Schutz vor Wasser, UV-Strahlen und Witterungseinflüssen.
  • Sie garantieren eine bessere Umwelthygiene.
  • Sie sind beständig und langlebig, sie sind nicht von Korrosion betroffen, die Oberflächen bleiben immer gleichmäßig und ihre Farben unterliegen auch im Laufe der Zeit keinerlei Veränderung.
  • Sie erlauben eine problemlose Unterhaltspflege und Reinigung.
  • Sie sind umweltfreundlich und recycelbar. Dank der getreuen Nachbildung von Naturmaterialien wie Marmor oder Holz verunstalten sie die Landschaft nicht. Außerdem bestehen sie zu 100 % aus recycelten und recyclebaren Materialien.

Wählen Sie ein geografisches Gebiet

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Nachrichten über Laminam zu erhalten