Besuchen Sie uns auf unserem Messestand in der Halle 15, Stand-Nr. A31 - A33 Fiera S. Project @ Salone del Mobile vom 7-12 Juni
Land

News -

Laminam: 20 Jahre Innovation, Forschung und Nachhaltigkeit

Die Geschichte eines hervorragenden Produkts „Made in Italy“, das dank der Kreativität, der kontinuierlichen technologischen Forschung und der Konzentration auf die Umwelt und die Interessen aller Stakeholder erhalten wurde und ein fester Bestandteil der Identität des Unternehmens ist.

Im Jahr 2001 wurde Laminam als ein wegweisendes Geschäftsprojekt gegründet, das den Sektor der Oberflächenverkleidungen radikal verändert hat, indem es noch nie dagewesene großformatige und dünne Keramikplatten anbot, die zunächst für die Welt der Architektur und später für die der Innenraumgestaltung und der Einrichtungsgegenstände und Zubehöre bestimmt waren.

Die Entwicklung begann im Jahr 2004, als die erste großformatige Platte mit den Maßen 1000 x 3000 mm und einer Dicke von nur 3 mm vorgestellt wurde – ein absolutes Novum in der Branche. An Natursteinen inspiriert, aber mit weitaus höheren Leistungen, verändern die neuen Oberflächen die technischen, konstruktiven und stilistischen Paradigmen für vertikale Verkleidungen im Außen- und Innenbereich.

Ein weiterer Meilenstein wurde 2015 erreicht, als eine 12 mm dicke und 1620 x 3240 mm große Oberfläche als Auflage- und Arbeitsfläche für Küchen, Bäder und Tische geschaffen wurde, so dass sich neue Perspektiven für die Verwendung von großformatigen Keramikplatten eröffneten.

Schon bald wurde das Angebot diversifiziert: 5 mm und 20 mm dicke Platten wurden geschaffen, um das Angebot zu erweitern und den Designern und Auftraggebern immer mehr technische und stilistische Lösungen zu bieten. Auch die Kollektionen vervielfältigen sich: Quellen der kreativen Inspiration sind nicht mehr nur Natursteine, sondern auch Zement, Kalk, Seide, Metalle und Holz.

Zu der Vielfalt an Formaten und Stärken ist im Laufe der Zeit auch eine breite Palette an Oberflächeneffekten hinzugekommen, um nicht nur den technischen und ästhetischen, sondern auch den taktilen und sensorischen Anforderungen von Designern und Auftraggebern gerecht zu werden.

 

Laminam nimmt dank seiner Fähigkeit zur Forschung und Perfektionierung oft Markttrends vorweg oder lenkt sie und zeichnet sich durch seine innovativen Marmore aus, die auch in strukturierten Versionen angeboten werden, sowie durch seine neuen Oberflächen, die oft direkt in gestockter Ausführung vorgeschlagen werden.

Im Jahr 2019 wird die innovative IN-SIDE-Serie auf den Markt gebracht. Hergestellt mit der revolutionären Technologie, die der Kollektion ihren Namen gibt, bieten die neuen Oberflächen nicht nur die gleiche ästhetische und taktile Wirkung wie Naturstein, sondern auch die für sie typische Materialkontinuität zwischen Masse, Kante und Oberfläche.

Schließlich wurde vor kurzem Ambience eingeführt, eine Reihe von umweltfreundlichen Behandlungen, die die Umweltverschmutzung in den Städten reduzieren und die Oberflächenreinigung ökologischer und wirtschaftlicher machen, wobei sie gleichzeitig die bereits bemerkenswerten bakteriostatischen Eigenschaften der Oberflächen verbessern.

Städte als Wälder, Gebäude als Bäume. Nachhaltig zu sein bedeutet für Laminam nicht nur, wiederverwertbare natürliche Oberflächen mit umweltfreundlichen industriellen Prozessen herzustellen und dabei stets die Interessen aller Stakeholder zu respektieren, sondern auch Protagonisten im Kampf gegen Umweltverschmutzung und globale Erwärmung zu sein, damit zukünftige Generationen in einer besseren Welt leben können.

Laminam hat den Markt so stark revolutioniert, dass der Markenname heute in den allgemeinen Sprachgebrauch von Branchentätigen, Journalisten und Verbrauchern eingegangen ist, um auch das keramische Material selbst zu definieren, mit dem eine ganze Reihe von Oberflächen hergestellt wird.

Die kontinuierliche Internalisierung und Expansion auf globaler Ebene wird sowohl durch eine Reihe von Unternehmen gewährleistet, die direkt kontrolliert oder in Partnerschaft mit lokalen Akteuren gegründet wurden, als auch durch ein dichtes Netz von Vertriebshändlern, die in der Lage sind, die unverwechselbaren Werte der Laminam-Oberflächen auf den Markt zu bringen.

Laminam ist stolz darauf, im Ausland eines der wichtigsten kreativen und technologischen Produkte von höchster Qualität des Made in Italy zu repräsentieren. Das Unternehmen behält seine Produktionswurzeln fest in Italien und setzt seine von Forschung und Innovation geprägte Entwicklung mit dem Ziel fort, Oberflächen zu produzieren, die die Umwelt, in der wir leben, sicherer und nachhaltiger machen können.